Aktuell

Vorschau

Archiv

Verein

Kontakt

Impressum

Michaela Tröscher
»heima«
6. Februar – 20. März 2011

Vernissage am 6. Februar 2011
Einführung: Dr. Isolde Döbele-Carlesso
Eine Ausstellung in Kooperation mit der Kunststiftung Baden-Württemberg

Click on the picture
Michaela Tröscher bewegt sich in ihrer Arbeit zwischen Island, der Ostschweiz und dem Schwarzwald. Sie untersucht an den jeweiligen Orten den Landschaftskörper und verbindet ihn in Kurzfilmen mit ihrer sprachlichen und musikalischen Auseinandersetzung. Dafür greift sie auf die jeweilige vorhandene Volksmusik und die gesprochenen Sprachen zurück, die alle im Germanischen wurzeln. In ihrem skulpturalen Werk nimmt die Bildhauerin handwerkliche Prozesse auf und setzt sie in ein neues Licht.